Warten auf das iPhone 4 – Teil 2


Warten auf das iPhone 4 – Teil 2 oder auch die unendliche Geschichte – Teil 2


Anzeige

Mittlerweile sind schon mehr als 4 Wochen vergangen und ich warte noch immer auf mein neues iPhone 4.

Nach einem weiteren Anruf beim Kundenservice der Telekom, mit de Nachfrage nach meinem iPhone 4, bekam ich dann die nächste schlechte Nachricht: Die nette Frau am anderen Ende der Leitung sagte mir nun, dass ich mich mittlerweile sogar auf bis zu 9 Wochen Wartezeit freuen darf. Apple kommt mit der Lieferung der Geräte, auf Grund der hohen Nachfrage, einfach nicht hinterher und die Telekom müsse immer erst ein gewisses Kontingent sammeln, bevor sie die Smartphones an die Kunden versenden können.

Das ist doch echt schon wieder klasse. Was ist da denn bitte los? Ich meine, so etwas darf doch eigentlich nicht passieren oder? Apple hätte doch durchaus mit solch einer gewaltigen Nachfrage nach dem iPhone 4 rechnen können, schließlich war der Hype um das Gerät ja schon vor dem offiziellem Release riesig. Wenn ich mir überlege, das am Freitag der Verkauf in 17 weiteren Ländern starten soll, frage ich mich echt wie das sein kann. Aber na gut, die anderen Länder wollen das Gerät natürlich auch.

Nun bleibt mir nichts anderes übrig als weiter auf mein iPhone 4 zu warten. Ich bin gespannt wie es weiter geht. Hoffentlich heißt es nach den 9 Wochen nicht: „Die Wartezeit beträgt nun leider bis zu 14 Wochen.“ Schließlich bezahle ich ja bereits mit meiner Vertragsverlängerung für ein Gerät, welches ich noch gar nicht besitze.

Ich werde hier auf jeden Fall über den weiteren Stand der Dinge berichten. Ich bin, so wie ich es mitbekomme, ja nicht der Einzige, der schon längere Zeit auf sein iPhone 4 wartet.

Social Media

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden. Sei der Erste!

Neuer Kommentar

Mehr in apple, bis zu 9 Wochen, iPhone 4, Telekom, Warten auf das iPhone 4
Warten auf das iPhone 4

Warten auf das iPhone 4 oder auch "die unendliche Geschichte".

Schließen